Warenkorb
ZUR BESTELLUNG

Die Geschichte der Techno AG

Damit ein Handelsunternehmen überhaupt eine über 40jährige Erfolgsgeschichte aufweisen kann, braucht es neben einer Vision, einer seriösen Aufbauarbeit der Geschäftsleitung und absoluten Qualitätsprodukten auch topmotivierte Mitarbeiter sowohl im Aussen- wie im Innendienst.

Die Firma ist noch heute ein unabhängiges, in Schweizer Hand befindliches Familienunternehmen. Der Beitrag jedes einzelnen Mitarbeiters wird sehr hoch geschätzt. Dies zeigt sich vor allem dadurch, dass wir sowohl im Aussen- wie im Innendienst auf viele langjährige Mitarbeiter (zum Teil über 30 Jahre) zählen dürfen.

 

2016
40-jähriges Jubiläum für die Techno AG mit 75 Mitarbeitern. Wir sind seit 1976 erfolgreich im Bereich KFZ und Industrie auf dem Schweizer Markt tätig.

2009
Umzug nach Aesch Nord • BL in den fertig gestellten Neubau mit Verwaltung, Lager und Versand sowie eigenem Schulungszentrum.

2006
Die Firma feiert ihr erfolgreiches 30-jähriges Bestehen und zählt 40 Aussendienst-Mitarbeiter und 23 Mitarbeiter im Innendienst.

2004
Oscar Prado tritt seine Stelle als kaufmännischer Leiter und Leiter EDV an.

1998
Gründung einer eigenständigen Innotec Industrieabteilung.

1996
Die Firma feiert ihr erfolgreiches 20-jähriges Bestehen und zählt 27 Aussendienst-Mitarbeiter und 15 Mitarbeiter im Innendienst.

1990
Markus Ryser, der jetzige General Manager, tritt seine Stelle als kaufmännischer Leiter an.

1989
Umzug in den fertig gestellten Neubau am Christoph Merian-Ring 35 (Gewerbegebiet Kägen) in Reinach BL. Gleichzeitige Umbenennung der Techno Basel AG in Techno AG.

1987
Die Firma erhält die Schweizer Generalvertretung für das qualitativ hochstehende Innotec Sortiment.

1986
Die Firma feiert Ihr 10-jähriges erfolgreiches Bestehen und zählt 10 Aussendienst-Mitarbeiter und 7 Mitarbeiter im Innendienst.

1978
Umzug in ein grösseres Firmendomizil im Gewerbegebiet "Auf dem Wolf" in Basel.

1976
Gründung der Techno Basel AG durch Herrn Walter Schmassmann und Herrn Hubert Dehnelt. Erstes Firmendomizil an der Mattenstrasse in Basel.